Blog

Zu viel Billigfleisch – Weniger ist mehr …

In Deutschland wird zu viel Billigfleisch gegessen, und zu viel billiges, schlechtes Fleisch! Richtig oder falsch? Seit der Jahrtausendwende liegt der Fleischkonsum der Deutschen bei rund 60 kg pro Kopf. Das entspricht also etwas mehr als 1 kg wöchentlich. Davon entfallen 38 kg auf das Schwein, 12 kg auf Geflügel und 9 kg auf das Rind. […]

Weiterlesen

Eicheln & Äpfel: Warum kein BIO-Fleisch?

Was ist an BIO-Fleisch falsch? Was in der Natur wächst ist BIO. Nach der EG-Verordnung für ökologischen Landbau ist das nicht so! Wenn wir auf unserem Hof die Eicheln im Spätherbst in Netzen unter den Bäumen auffangen, oder im Spätsommer die Äpfeln & Birnen aufsammeln und diese den Schweinen als Nahrungsergänzung ins Futter geben, dann halten wir [...]
Weiterlesen

Das DUROC-Schwein bei uns … Andere Wünsche?

Welches Schwein wollt Ihr? Das Schwein kommt ursprünglich aus China. Schweinerassen gibt es viele - und prinzipiell kannst Du alle Schweinerassen auch überall halten. Wir verwenden das fleischhaltige Duroc-Schwein. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es einen hohen Anteil an intramuskulärem Fett besitzt. Besonders wichtig für diese Schweinerasse, dass es Bewegung bekommt. Nur der Zugang [...]
Weiterlesen

Pulled Pork Burger: Wer hat noch andere Rezeptideen?

Wer hat Ideen & Rezepte für einen erstklassigen Pulled Pork Burger? Probiert auch unseren PULTPORK-Burger aus. Unser Rezept für den PULTPORK-Burger nach Art des Hauses: 1 Burgerbrötchen entweder selbst backen oder beim Bäcker Eurer Wahl bestellen. Am besten eignen sich weichere Brötchen. Das Brötchen zunächst belegen mit Ruccula-Salat und einer Tomatenscheibe 2 EL Coleslaw-Salat aufhäufen. [...]
Weiterlesen

Regional: Kauf doch lieber direkt von der Quelle!

Regional beim Bauern kaufen: richtig oder modischer Irrsinn? Wir finden, dass man Lebensmittel - in unserem Fall ist das Schweinefleisch - direkt an der Quelle kaufen sollte. Dort, wo es noch von Hand & Auge gemacht wird. Kurze Wege von der Entstehung über die Schlachtung bis hin zum Verbraucher sind ökologisch verträglicher. BIO-Ware bekommst Du heute [...]
Weiterlesen

Die BIO-Schweinehaltung hat starke Schwächen!

Soll man BIO kaufen oder doch nicht? Geht es auch noch besser? Keine Frage: Die BIO-Haltung bietet Euch als Fleischesser gegenüber der konventionellen Haltung deutliche Vorteile. Aber wo sind eigentlich die Schwächen von BIO? BIO-Schweinefleisch ist dreimal so teuer wie herkömmliches Fleisch, aber nicht um den Faktor drei besser. Bei der BIO-Haltung muss jede Stufe [...]
Weiterlesen
X